Liwo – Gemeinsam zum Erfolg

Bis zum 19.4.2015 sammelt das junge Wuppertaler Startup über eine Crowdfunding-Kampagne Geld, um sein Projekt realisieren zu können.

Jeder investiert ein paar Euro, damit ihr Traum wahr werden kann. Das ist die Hoffnung von drei Absolventen aus Wuppertal und Düsseldorf. Sie wollen mit ihrem Erfrischungsgetränk Liwo eine Alternative zu klassischen Soft- und Energydrinks bieten. Nachdem unsere Redaktion Liwo vergangenes Jahr bereits ausführlich testen durfte, hat sich das Unternehmen kontinuierlich weiterentwickelt.

Die drei Firmengründer und Erfinder der ›»Liwo« Limonade mit Wirkung‹, Patrick Pfäffle, Michael Taheri und Dr. Patrick Krell. (Foto: »vk«)

Nun will das junge Startup-Unternehmen auch in der Region Wuppertal und Umgebung Fuß fassen. Um die Abfüllung der ersten 20.000 Flaschen zu ermöglichen, wurde eine Crowdfunding-Kampagne ins Leben gerufen, bei der Interessierte Geld geben und sich dabei gleichzeitig die ersten Flaschen Liwo sichern können.
Die Kampagne, bei der das junge Team auf tatkräftige Unterstützung aus der Region hofft, läuft noch bis zum 19.4.2015 auf www.startnext.com/liwo. »jf«

Anzeige:

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.