Raus mit den Winterklamotten und rein mit neuer Sommermode!

Wer genug von dicken Pullovern, Handschuhen und Winterjacken hat, der kann am 6. Mai in Wuppertal und Herford zum Weiberkram Mädchenflohmarkt kommen. Es kann coole Vintage-Kleidung bei guter Musik geshoppt werden, und wer eine Pause vom Einkaufsrausch braucht, der findet beim leckeren Streetfood garantiert die richtige Stärkung. Einkaufen kann man von 11 bis 17 Uhr in der Börse in Wuppertal und im Alten Güterbahnhof in Herford, der Eintritt kostet jeweils 3 € (Kinder bis 12 Jahre haben freien Eintritt).

Anzeige:

 

Am 13. Mai gibt es in Neuss die Chance beim Kinderkram, einer Mini-Edition des Weiberkram Mädchenflohmarkts, Second-Hand Kleidung für die Kleinen zu finden. Hier findet die Veranstaltung im Gare du Neuss statt; der Eintritt kostet ebenfalls 3 €, allerdings ist dieser für Kinder bis 12 Jahre und Schwangere frei.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Suchen und Finden neuer Schätze für den Kleiderschrank! »lw«

Foto: © Weiberkram Mädelsflohmarkt // Melanie Schmitz

Teile diesen Beitrag

Anzeige:

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.