„Alles im Blick? Praxissemester konkret!“

Die Gewerkschaft für Erziehung und Wissenschaft (GEW) informiert zum Pflichtpraktikum im Master of Education

Angehende Lehrer/innen müssen im Master das Praxissemester absolvieren. Was ihnen in der letzten Phase ihres Studiums bevorsteht, können Lehramtsstudierende am Donnerstag, den 13. November von 16 bis 18 Uhr in Hörsaal 31 (I.12.02 – Campus Grifflenberg) erfahren. Dort werden u.a. das Bewerbungsverfahren, der Ablauf des Praktikums sowie „Rechte, Pflichten und die eigene Absicherung“ erläutert. Als Referent wurde dazu Michael Brischke vom Zentrum für schulpraktische Lehrerausbildung (ZfsL) Solingen eingeladen.

Neben allgemeinen Informationen erhalten interessierte Studierende auch Erfahrungen aus erster Hand. Dazu nehmen einige Studierende an der Veranstaltung teil, die selbst gerade das Praxissemester absolvieren. Unter ihnen ist auch Manuela Wienhauer (RCDS), die das Thema Praxissemester im Rahmen ihrer Tätigkeit im AStA-Referat für Hochschulpolitik (HoPo) bearbeitet. Die Vertreter/innen der GEW freuen sich über zahlreiche Teilnehmer/innen sowie auf einen lebhaften Austausch.

Info: Die GEW ist mit einem eigenen Hochschulinformationsbüro auf dem Campus Grifflenberg (AStA-Ebene) vertreten und darüber hinaus per Mail unter hib-wuppertal (at) gew-new.de (bitte abtippen) erreichbar.

Anzeige:

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.