Bewegung@Home mit dem UniSport

Das Sommersemester 2020 startet im Format Uni@Home. Aber nicht nur der laufende Betrieb ist von den Einschränkungen betroffen, sondern auch das restliche Universitätsleben. Damit trotz des Semesters zu Hause die Bewegung im Alltag nicht fehlt, gibt es für sechs Wochen ein kostenfreies Online-Angebot des Hochschulsports namens UniSport@Home.

Sport- und Entspannungsübungen von zu Hause aus

Das Programm läuft vom 20. April bis 29. Mai von Montag bis Donnerstag live auf der Plattform ZOOM. Ab 16/17 bis 21 Uhr können verschiedene Sport- und Entspannungskurse online besucht werden und auch von 12.15 bis 12.45 Uhr gibt es ein kleines Mittagsprogramm. Angeboten werden einstündige Kurse wie zum Beispiel Yoga, Pilates, Functional Fitness und Dancefitness. Das ganze Sportangebot kann online eingesehen werden.

Anzeige:

 

Kostenfreie Teilnahme mit Anmeldung

Um an den Kursen teilnehmen zu können, kann seit Freitag, dem 17. April das UniSport@Home-Ticket kostenfrei gebucht werden. Anschließend stehen die gewünschten Kurse kostenfrei zur Buchung bereit. Auf der Buchungsbestätigung wird dann genauer erläutert, wie man in das jeweilige ZOOM-Meeting gelangt und die Meeting-Nummer samt Passwort werden mitgeteilt. Teilnehmen dürfen ausschließlich Studierende und Beschäftigte der Bergischen Universität Wuppertal.

Bewegungsalternative für die Uni@Home Zeit

Auch wenn das UniSport@Home-Angebot kleiner und eingeschränkter als das normale Sport- und Entspannungsangebot des Hochschulsports ist, kann sich das Angebot durchaus sehen lassen. Es bietet eine Alternative zum Uni@Home-Alltag, der mit viel Zeit am Schreibtisch verbunden ist. So können kostenfrei ein paar neue Sportübungen oder Sportarten zu Hause ausprobiert und etwas Bewegung in den Alltag eingebunden werden. »sv«

Anzeige:

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.