Hier gibt es die Erstimpfung, Zweitimpfung und Booster-Impfung in Wuppertal

In Wuppertal gibt es zahlreiche Möglichkeiten eine Erst-, Zweit- oder Booster-Impfung zu erhalten. Zusätzlich zum städtischen Impfangebot sind mobile Möglichkeiten innerhalb des Stadtgebietes und zahlreiche Arztpraxen, die impfen, vorhanden.

Titelbild lizensiert von Ingram Image/adpic

Die festen städtischen Impfstellen befinden sich an den folgenden Orten:

  • Rathaus Barmen (Johannes-Rau-Platz 1, 42275 Wuppertal – montags bis donnerstags 9 bis 17 Uhr)
  • Rathaus Galerie (Klotzbahn 5, 42105 Wuppertal – montags bis samstags von 9 bis 17 Uhr)
  • Pavillon Döppersberg (Alte Freiheit 23, 42103 Wuppertal – montags bis donnerstags und samstags 9 bis 17 Uhr, freitags 14 bis 22 Uhr)

Die Erst- und Zweitimpfung ist (im Gegensatz zur Booster-Impfung) ohne Anmeldung möglich. Im Pavillon Döppersberg werden seit Ende Dezember 2021 nur noch Erst- und Zweitimpfungen verabreicht. Termine für Booster-Impfungen im Rathaus Barmen und in der Rathaus Galerie müssen unter www.wuppertal-live.de gebucht werden.

Anzeige:

 

Mobile bzw. dezentrale Impftermine im Januar 2021 in Wuppertal

An den folgenden Tagen finden dezentrale bzw. mobile Impfaktionen in Wuppertal statt:

  • Donnerstag, 6. Januar, 14:30 bis 18:30 Uhr, St. Joseph Kirche Wuppertal-Ronsdorf, Remscheider Str. 8, 42369 Wuppertal
  • Freitag, 7. Januar, 15 bis 19 Uhr, Stadthalle Wuppertal, Johannisberg 40, 42103 Wuppertal (Das Tragen einer FFP2-Maske ist während des Aufenthalts in der Stadthalle Pflicht!)
  • Samstag, 8. Januar, 11 bis 19 Uhr, IKEA, im Småland, Schmiedestraße 81, 42279 Wuppertal
  • Montag, 10. Januar, 11 bis 17 Uhr, AOK Wuppertal, Bundesallee 265, 42103 Wuppertal
  • Freitag, 14. Januar, 8 bis 15 Uhr, Zentrum Emmaus, Hauptstraße 39, 42349 Wuppertal
  • Samstag, 15. Januar, 11 bis 17 Uhr, Stadtbibliothek Ronsdorf, Marktstraße 21, 42369 Wuppertal
  • Samstag, 15. Januar, 11 bis 19 Uhr, IKEA, im Småland, Schmiedestraße 81, 42279 Wuppertal
  • Montag, 17. Januar, 11 bis 17 Uhr, City Arkaden, Alte Freiheit 9, 42103 Wuppertal
  • Dienstag, 18. Januar, 11 bis 17 Uhr, AOK Wuppertal, Bundesallee 265, 42103 Wuppertal
  • Donnerstag, 20. Januar, 13 bis 18 Uhr, Berliner Plätzchen, Berliner Str. 173, 42277 Wuppertal
  • Samstag, 22. Januar, 11 bis 19 Uhr, IKEA, im Småland, Schmiedestraße 81, 42279 Wuppertal
  • Dienstag, 25. Januar, 11 bis 17 Uhr, AOK Wuppertal, Bundesallee 265, 42103 Wuppertal
  • Samstag, 29. Januar, 11 bis 19 Uhr, IKEA, im Småland, Schmiedestraße 81, 42279 Wuppertal

Zu beachten ist, dass auch im Rahmen dezentraler Impfaktionen ein Termin für eine Booster-Impfung über www.wuppertal-live.de gebucht werden muss.

Erstimpfung, Zweitimpfung oder Booster-Impfung in einer Arzt-Praxis in Wuppertal

Die Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein (KVNO) stellt auf ihrer Internetseite eine Liste zur Verfügung, in der alle Praxen – nicht nur in Wuppertal – aufgeführt sind, die gegen Corona impfen. Im Impfregister, was unter coronaimpfung.nrw abrufbar ist, sind 91 Praxen (Stand: 3. Januar 2021) in Wuppertal aufgeführt, die eine Impfung verabreichen.

Weitere Informationen, etwa zu den genutzten Impfstoffen, zum Thema „Kinderimpfung“ und was bei einem Verlust des Impfpasses bzw. Impfnachweises zu tun ist, hat die Stadt Wuppertal auf ihrer Homepage unter www.wuppertal.de zusammengefasst. »red«

Anzeige:

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.