Der Career Service der Bergischen Universität – eine Chance für die Studierenden

Irgendwann stehen alle Studentinnen/Studenten vor dem Eintritt ins Berufsleben. Vielen wird erst in diesem Moment bewusst, dass ihre Abschlussnote allein nicht reicht, um aus der Masse der Mitbewerber hervorzustechen und so eine Anstellung zu erhalten. Was fehlt sind Praxiserfahrungen und Schlüsselkompetenzen, wie z.B. rhetorische Fähigkeiten oder Konfliktmanagement. Die BUW bietet ihren Studenten/innen, vor allem jenen in höheren Semestern bzw. denen, die kurz vor ihrem Hochschulabschluss stehen, die Möglichkeit diese Fertigkeiten zu trainieren, um den Wechsel vom Universitätsleben in die Berufswelt erfolgreich zu gestalten.

Schon seit 2004 gibt es den Career Service, der bis zu diesem Frühjahr zur ZSB gehörte und nun ein Bestandteil des Zentrums für Weiterbildung (ZWB) ist. Andrea Bauhus, die diese Institution leitet, unterstützt die Studenten/innen aktiv bei der Suche nach dem individuellen beruflichen Weg und hilft den Studierenden bei der Suche und Bewerbung nach Praktikumsplätzen oder auch freien Stellen. In jedem Semester bietet der Career Service Trainings an, die während der Vorlesungszeit, aber auch in den Semesterferien, stattfinden. Diese jeweils eintägigen Trainings, für die es keine Creditpoints gibt, vermitteln Schlüsselkompetenzen und helfen den Studenten/innen sich auf ihre Bewerbungsphase, ein erfolgreiches Vorstellungsgespräch und die Vorgehensweise in einem Assessmentcenter vorzubereiten.

Für jene, die noch unentschlossen sind, welchen beruflichen Weg sie einschlagen wollen, bietet der Career Service individuelle Beratungstermine an, die darauf abzielen, die Stärken und Interessen des Studenten/der Studentin herauszufiltern und dadurch berufliche Optionen zu finden.

Bei der Bewerbung um ein freiwilliges Praktikum oder auch um eine Anstellung ist der Career Service ebenfalls ein geeigneter Ansprechpartner. In diesen Fällen bietet der Service Hilfe zur Selbsthilfe, indem Einstiegsmöglichkeiten besprochen werden oder aber auch gemeinsam überlegt wird, welche Praktika wirklich sinnvoll sind. Auf der Homepage des Career Service findet sich eine eigene Job- und Praktikumsdatenbank mit Angeboten vor allem aus der Region, sowie eine Auswahl nützlicher Links zu weiteren Job- und Praktikumsbörsen. Durch die gute Vernetzung, u.a. mit regionalen Betrieben, Betriebsverbänden und der Agentur für Arbeit, ist der Career Service in jedem Fall eine gute Anlaufstelle.

Anzeige:

 

Neben der berufsorientierenden und/oder Karriereberatung und den Trainings, zu denen man sich am besten per Mail bei Frau Bauhus anmeldet, bietet der Career Service auch Exkursionen an, die auf der Homepage des ZWB detailliert beschrieben werden. Diese sind in der Regel Werks- und Betriebsführungen bei regionalen Arbeitgebern. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, mit Personalverantwortlichen über Praktika und Einstiegsmöglichkeiten zu sprechen. Auf Messen, wie dem JOBKONGRESS am 19. Oktober in der Stadthalle oder der Messe Personal in Köln, ist der Career Service des Zentrums für Weiterbildung mit einem Stand vertreten. Auf der Mittelstandsmesse am 27. und 28. September in der Unihalle hält Frau Bauhus am 28. September einen Vortrag zum Thema „Zugang zu den Talenten der Bergischen Universität.“ Diese Messen bieten den Studierenden die Möglichkeit zu sehen, welche beruflichen Chancen die Region bietet. Unternehmen nehmen die Messen gerne wahr, um sich selbst zu präsentieren und mögliche Arbeitnehmer/innen zu gewinnen.

Wer sich nicht als Arbeitnehmer/in in einem Betrieb sieht, sondern sich selbstständig machen möchte und eine Unternehmensgründung plant, findet über den Career Service die richtigen Ansprechpartner, innerhalb und außerhalb der BUW.

Der Career Service ist eine Chance für alle Studierenden der BUW, die Hilfe zur Berufsfindung benötigen, ihre Schlüsselqualifikationen trainieren möchten, ein Praktikum suchen, regionale Betriebe und deren Arbeitsplätze kennenlernen wollen und die dem Bewerbungsmarathon gelassen entgegen gehen wollen. »al«

Andrea Bauhus
Foto: Bauhus

Für weitere Infos: Career Service

Der Career Service befindet sich in B.06.06. Kontakt: Andrea Bauhus,

Mail: bauhus (at) uni-wuppertal.de

Anzeige:

 

  1. Der Service, den Sie bieten ist wirklich sehr lobens- und empfehlenswert. Gerade junge Menschen, die kurz vor dem Berufseinstieg sind, sind dankbar für Angebote, die Ihnen alle wichtigen Kontakte, Anlaufstellen und Empfehlungen übersichtlich präsentieren.

    Der Link funktioniert jedoch leider nicht mehr und sollte gegebenenfalls ausgetauscht werden.

  2. Hallo Daniela,

    vielen Dank für deinen Kommentar und für deinen Hinweis. Wir haben die beiden Links soeben aktualisiert.

    Viele Grüße,
    Martin Wosnitza

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.