Kleine Tipps für’s Uni-Leben in Wuppertal

Orientierung an der Uni kann schwer sein. Während des Studiums lernt man aber kleine Tricks, die das Leben erleichtern. Damit ihr nicht so lange warten müsst, gibt es hier einen ersten Schwung für Studienbeginner am Campus Grifflenberg.

1.) Ebene 10: Diese Ebene ist die „Autobahn“ der Studierenden, weil man von ihr aus alle Teile des Campus Grifflenberg – ohne Sackgassen – erreicht, mit Ausnahme der Gebäude ME (Mensa, BAföG-Amt) und B (Rektorat, ZSB).

2.) Kern O/N/S: Ergänzend zum ersten Punkt ist es gut zu wissen, dass der Kern O/N/S, also die Mitte zwischen diesen drei Gebäuden, ein zentraler Punkt des Campus ist, von welchem man Vieles, wie z.B. das ZIM im Gebäude T über den Flur S auf Ebene 11, schnell erreicht. Die Toiletten im Kern O/N/S sollten aus Gründen der Sauberkeit frühestens ab Ebene 12 genutzt werden.

3.) Parkhaus-Fahrstuhl: Ein Tipp für Bewohner des Wohnheims „Neue Burse“ und Studis, die mit der 603 zur Haltestelle “Mensa” fahren und nicht die Lust verspüren, die lange Treppe gegenüber der Haltestelle zu besteigen: nutzt den Fahrstuhl im Parkhaus PA! Allerdings ist dieser manchmal etwas störrisch, was durch ein beherztes Treten gegen die Tür behoben werden kann.

4.) 625: Ein weiterer Tipp zur Anreise zur Uni ist, wenn alle Busse (E-Bus, 615 und 645 zur Haltestelle “Universität”) voll sind, die 625 zu nehmen und am „Schreinersweg“ auszusteigen. Rechts ums Eck und geradewegs auf die Uni zu, so erspart man sich das Gequetsche im Bus.

Ihr habt noch weitere Tipps, auch für den Campus Haspel und Freudenberg? Dann kommentiert diesen Artikel hier oder im Facebook auf unserer Fanseite. »hs« – Erstveröffentlichung des Artikels in der Printausgabe 03-2011, erschienen im Oktober 2011.

Anzeige:

 

  1. Hi, ich war vorher auch in Wuppertal, um zu studieren. Die Gebäude für Unterrichte sind zusammengestellt. Es war schwer für mich, dass ich nur von Innen zu anderen Gebäuden gehen. Aber die Erfahrungen sind sehr lustig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.