„SMART in die erste Uniprüfung“: Workshopreihe des Lern.Kern

Die ersten Prüfungen an der Universität können mit einigen Herausforderungen und Fragen einhergehen: Wie organisiere ich meinen Alltag, sodass Studium, Nebenjob und Privatleben sinnvoll in meine Tages- bzw. Wochenpläne integriert werden können? Wie sortiere, strukturiere und priorisiere ich meine Lerninhalte und Unterlagen sinnvoll, sodass ich am Ende einen guten Überblick habe? Und was kann ich tun, wenn kurz vor den Prüfungen die Konzentration und Motivation zum Lernen schwindet?

Um diese Herausforderungen anzugehen, bietet der Lern.Kern, die Lernwerkstatt der Fakultät für Geistes- und Kulturwissenschaften, die Workshopreihe „SMART in die erste Uniprüfung“ an.

Die Workshops zu verschiedenen Methoden und Strategien aus dem Zeitmanagement, der Organisation von Lerninhalten und Lernmaterialien oder Motivations- und Konzentrationsstrategien richten sich an Studienanfänger:innen aus der Fakultät für Geistes- und Kulturwissenschaften.

Zertifikat für die Teilnahme am StudiumPlus-Programm

Ankündigungsplakat

Die Workshops des Lern.Kern sind Teil des StudiumPlus-Programms, das gemeinsam mit der Schreibwerkstatt wort.ort und dem Zentralen Mentorenbüro (ZeMent) organisiert wird. Das Programm bietet Studierenden die Möglichkeit, Fähigkeiten in den Bereichen Lektüre- und Medienkompetenz, Lern- und Selbstmanagement, Mündlichkeit sowie Schriftlichkeit in entsprechenden Workshops auf- und auszubauen. Wer die Angebote des StudiumPlus-Programms wahrnehmen will, hat zudem die Möglichkeit, ein Zertifikat zu erwerben.

Mehr Informationen dazu: mentorenfk1.uni-wuppertal.de »wm«

Workshop Übersicht und Termine:

Timing ist alles!
  • Semester-, Wochen-, Tagespläne
  • SMARTe Zielsetzung, Priorisieren von Aufgaben, Biorhythmus, Pausengestaltung
  • Umfang: 4 Arbeitseinheiten (StudiumPlus-Zertifikat)
  • Termine: Fr., 4. November 2022, 14 bis 18 Uhr oder Fr., 11. November 2022, 14 bis 18 Uhr
Perfektes Timing – oder auch nicht?
  • Herausforderungen im (Studien-)Alltag & Lösungsansätze für Umsetzungsschwierigkeiten
  • Bei Bedarf: weitere Zeitmanagement-Methoden
  • Umfang: 2 Arbeitseinheiten (StudiumPlus-Zertifikat)
  • Termine: Do., 8. Dezember 2022, 12 bis 14 Uhr oder Fr., 9. Dezember 2022, 12 bis 14 Uhr
Zettelwirtschaft adé! Behalte den Überblick!
  • Überblick über Lernmaterialien und Lerninhalte gewinnen
  • Umfang: 2 Arbeitseinheiten (StudiumPlus-Zertifikat)
  • Termine: Mo., 21. November 2022, 12 bis 14 Uhr oder Mo., 28. November 2022, 12 bis 14 Uhr
Zettelwirtschaft adé! Mit Ordnung und Struktur in die nächste Prüfung!
  • Lerninhalte gliedern und strukturieren
  • Umfang: 2 Arbeitseinheiten (StudiumPlus-Zertifikat)
  • Termine: Do., 17. November 2022,12 bis 14 Uhr oder Do., 24. November 2022,12 bis 14 Uhr
Zettelwirtschaft adé! Muss ich das wirklich alles lernen?
  • Priorisieren von Lerninhalten
  • Umfang: 2 Arbeitseinheiten (StudiumPlus-Zertifikat)
  • Termine: Fr., 18. November 2022, 12 bis 14 Uhr oder Fr., 25. November 2022, 12 bis 14 Uhr
Dranbleiben!
  • Aufrechterhalten von Motivation und Konzentration
  • Umfang: 3 Arbeitseinheiten (StudiumPlus-Zertifikat)
  • Termine: Fr., 13. Januar 2023, 14 bis 17 Uhr oder Fr., 20. Januar 2023, 14 bis 17 Uhr

Anmeldung: Die Anmeldung erfolgt über StudiLöwe (Teilstudiengang auswählen ➔ Angebote in der Studieneingangsphase ➔ StudiumPlus ➔ Lern- und Selbstmanagement). Kurzfristige Anmeldungen können an lernwerkstatt (at) uni-wuppertal.de geschickt werden.

Anzeige:

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert