Filme zur Kunst

Aufführungen im Skulpturenpark Waldfrieden

Zum vierten Mal startet wieder die Reihe „Filme zur Kunst“ im Skulpturenpark Waldfrieden in Wuppertal. Es sind fünf Filme, die vom 30.01. bis zum 27.02.2015 jeweils freitags im Café Podest vorgeführt werden.

Die Filme sind sorgfältig zusammengestellt: So folgt man dem Schauspieler und Arteholic Udo Kier im gleichnamigen Film durch Europas Kunststätten oder begegnet im Drama Museum Hours einem Museumswärter aus Wien und einer kanadischen Besucherin, die durch den Zufall zusammengeführt werden. Finding Vivian Maier präsentiert den kuriosen Fall einer erst posthum entdeckten Fotografin. Aber die Reihe schlägt auch andere Töne an: Mit Exit Through The Gift Shop von und gewissermaßen auch mit Streetart-Legende Banksy und Beltracchi – Die Kunst der Fälschung sind zwischen den ernsteren Stoffen durchaus auch Humor und Ironie vertreten.

In ihrer Gesamtheit bietet die Reihe so ein Arrangement aus Filmen, welches mehr ist als eine willkürliche Ansammlung: Allesamt betrachten sie die Institutionen hinter dem kreativen Schaffen – und das eben mal ernst und auch mal weniger ernst (man schaue dazu nur einmal den Trailer für Beltracchi – Die Kunst der Fälschung an).

Der Eintritt beträgt 8€; Schüler und Studierende erhalten eine Ermäßigung und zahlen 5€. Die Karten können im Vorverkauf an der Kasse des Skulpturenparks erworben sowie telefonisch (0202 47898120) oder im Internet reserviert werden. »lg«

Hier findet ihr nochmal alle Termine:

  • Beltracchi – Die Kunst der Fälschung am 30.01.2015, 20 Uhr
  • Finding Vivian Maier am 06.02.2015, 20 Uhr
  • Museum Hours am 13.02.2015, 20 Uhr
  • Exit Through the Gift Shop am 20. Februar 2015, 20 Uhr
  • Arteholic am 27. Februar 2015, 20 Uhr

Flyer zur Veranstaltungsreihe: Download

Anzeige:

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.