AIAS Wuppertal: „All I want for Christmas is you!“

Wollt ihr in der Weihnachtszeit eine gute Tat vollbringen und habt am 5. Dezember 2018 ein paar Minuten Zeit? Dann lasst euch doch als potenzielleR StammzellspenderIn registrieren!

Stäbchen rein, Spender sein! © Mukaddes Günaydın

„AIAS Wuppertal – Studenten gegen Blutkrebs“ organisiert DKMS-Registrierungsaktion

Am Mittwoch, den 5. Dezember 2018 findet zwischen 9 und 17 Uhr im Foyer des Gebäudes K (Campus Grifflenberg) eine von „AIAS Wuppertal – Studenten gegen Blutkrebs“ organisierte DKMS-Registrierungsaktion statt. Dort könnt ihr euch als SpenderIn in der internationalen Datenbank erfassen lassen und euch alle Informationen rund um die Erkrankung Blutkrebs einholen.

Anzeige:

 

AIAS ist ein gemeinnütziger Verein, in dem sich Studierende aus ganz Deutschland gegen Blutkrebs engagieren. Als lokale Gruppe organisiert AIAS Wuppertal regelmäßig Registrierungsaktionen an der Bergischen Universität. In den vergangenen beiden Jahren wurden so über 350 Studentinnen und Studenten zu potenziellen LebensretterInnen.

Registrierungsaktion im Foyer des Gebäudes K © AIAS Wuppertal

AIAS sucht HelferInnen für die Registrierungsaktion

Ihr seid schon registriert? Dann könnt ihr trotzdem etwas beitragen, denn AIAS ist noch auf der Suche nach freiwilligen HelferInnen für die Registrierungsaktion. Dafür gibt es kostenloses Essen und Getränke für euch und ein HelferInnen-Zertifikat. Wenn ihr euch interessiert und mit anpacken wollt, könnt ihr euch auf der Facebook-Veranstaltungsseite in die HelferInnen-Liste eintragen: facebook.com/events »pb«

Mehr Informationen zu AIAS und DKMS findet ihr hier:

Anzeige:

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.