Auf einen Blick: Juni’14-2

Stadt Wuppertal: „Mängelmelder“ online

Ausgefallene Ampeln, defekte Straßenbeleuchtung, illegal entsorgter Müll oder umgefahrene Straßenschilder sind lediglich eine kleine Auswahl von Ärgernissen im Alltag. Bürgerinnen und Bürger der Stadt Wuppertal können für diese Fälle nun den „Mängelmelder“ im Internet nutzen. Hinweise können dabei um Fotos und GPS-Daten ergänzt werden. Weiterhin ist auch eine telefonische Meldung beim ServiceCenter der Stadt Wuppertal unter 563 – 0 möglich.

Link: Mängelmelder der Stadt Wuppertal

Abi, und dann? – Langer Abend für Studieninteressierte am 2. Juli

Am Mittwoch, den 2. Juli, können sich Abiturienten/innen und Oberstufenschüler/innen über das Studienangebot an der Bergischen Universität Wuppertal informieren. Mehr noch: Neben den möglichen Fächern werden u.a. auch Formalitäten erläutert sowie Fragen zur Studienfinanzierung beantwortet. Die Veranstaltung findet von 17 bis 20 Uhr auf dem Hauptcampus Grifflenberg (Gebäude K) statt.

Vollständige Pressemitteilung der BUW: Abi, und dann? – Langer Abend für Studieninteressierte am 2. Juli

Rhetorik-Workshop für angehende Lehrer/innen

Die Gewerkschaft für Erziehung und Wissenschaft (GEW) lädt Lehramts- und Masterstudierende zu einem Workshop zu „Stimme und Körpersprache“ ein. Referent ist der Sänger und Entertainer Pedro Carlos de Castro. Die Veranstaltung findet am 23. Juni zwischen 16 und 18 Uhr in Hörsaal 2 statt.

GEW Wuppertal: Facebook

»mw«

Anzeige:

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.