TALFLIMMERN startet in die nächste Spielzeit

OpenAir-Kino in der Alten Feuerwache in Elberfeld © cinopsis

Am kommenden Freitag startet das Wuppertaler Freiluftkino TALFLIMMERN in die Saison 2017. Für die in der Alten Feuerwache in Elberfeld stattfindende Eröffnungsveranstaltung mit Jan Röttger und BLADE RUNNER sind nur noch Restkarten an der Abendkasse verfügbar.

Die Übersicht des gesamten Programms könnt ihr unter www.talflimmern.de abrufen.


„Liwo – Limo war gestern“ wird auf ebay versteigert

Die beiden Liwo-Gründer: Michael Taheri (l.) und Dr. Patrick Krell (r.) © Liwo

»Liwo – Limo war gestern« steht zum Verkauf! Das Unternehmen hinter dem beliebten Wuppertaler Erfrischungsgetränk, an dessen Gründung auch die Bergische Universität Wuppertal beteiligt war, wird aktuell auf ebay versteigert.

Dazu erklären die Firmengründer: „Nach zwei Jahren erfolgreicher Test- und Aufbauarbeit sind wir nun auf der Suche nach einem Käufer, der Liwo zu skalierbarem Wachstum verhilft.“ Die Auktion dauert noch rund zehn Tage.

Wir haben Liwo seit der ersten Verköstigung 2014 an der Wuppertaler Universität begleitet – unsere Berichte könnt ihr unter blickfeld-wuppertal.de/tag/liwo nachlesen.


Bahnsperrung: Fahrgemeinschaften finden

Auch kein S-Bahnverkehr während der Sommerferien in Wuppertal © mw

Die große Bahnsperrung startet in Kürze. Wer noch nach Wegen sucht, zur Universität zu kommen, sollte sich die Facebook-Gruppe »Mitfahrgelegenheit Uni Wuppertal« näher anschauen.

Informationen zur Sperrung selbst findet ihr hier. »red«

Stichworte:  
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Regeln für die Kommentarfunktion:

Grundsätzlich nicht erlaubt sind: Werbung, Rassismus,Pornographie und Obszönitaten, Beleidigungen, Gewaltandrohungen, Verlinkungen zu oder Nachfrage nach illegalen angeboten (Raubkopien etc.), o.ä. ...

Kommentare mit diesem Inhalt werden kommentarlos gelöscht.

Des Weiteren sollte man sich beim Schreiben um eine vernünftige Ausdrucksweise und verständliche Rechtschreibung kümmern. Zudem werden sinnleere Kommentare (Spam) nicht gerne gesehen und gelöscht. Ein allgemein höflicher Umgangston sollte gewährleistet bleiben.