ZÜNDSTOFF im Codeks Wuppertal

Feuerstack Events weiht codeks-Arena mit großem Afterwork-Programm ein

Kunst, Musik und zahlreiche Workshops – das verspricht ZÜNDSTOFF am 25. Mai 2018 ab 17 Uhr in der codeks-Arena in den ehemaligen ELBA-Hallen. Hinter dem Event steckt die Wuppertaler Studentin Amrei Feuerstack, die erst kürzlich aus dem Studium heraus gegründet und sich als Eventmanagerin selbstständig gemacht hat.

ZÜNDSTOFF bietet ein buntes Programm

Zudem finden über den gesamten Veranstaltungstag Ausstellungen von Philine Halstenbach und Georg Janthur statt.

Die einzelnen Zündstoff-Programmpunkte im Detail

» Speed Tasting mit dem Craft Beer Kiosk

„Begeben Sie sich mit uns auf eine Reise durch die vielfältige Bierlandschaft. Es erwarten Sie Biere zwischen Tradition und Moderne, unbekannte Brauarten und Aromen, denen das Reinheitsgebot egal ist. Je eine Stunde bietet der Wuppertaler Craft Beer Kiosk eine lehrreiche und leckere Verkostung regionaler, nationaler und internationaler Biere.“

» Ginvitation en route mit der Weinquelle Hornig

„Bei diesem Tasting mit Infotainment Charakter, geht es darum Gin der ganz besonderen Art zu erleben. Sie erfahren, was mit der britischen Weiterentwicklung des Genevers alles passiert, wenn sie auf das beste Tonic-Wasser des Planeten trifft.“

» Barista Workshop mit der KIVAMO GbR Kaffeerösterei & Werkstatt

„Erlernen Sie alle Basics über den perfekten Espresso, Milchaufschäumen & Latte Art, Lagerung von Kaffee, Zubereitungsmethoden sowie die Entstehungsgeschichte des Kaffees. Mitinhaber Kubilay ist ein offizieller Profi-Barista Level-2 und führt Sie in diesem Kurs in die fantastischen Weiten des Kaffeegenusses ein.“

» Improv Workshop mit Maik Ollhoff & Mitch Heinrich

„Wir ‚improbieren‘ da mal was … Jeder Mensch improvisiert alltäglich. Aber was passiert während der Improvisation auf der Bühne? Mitch Heinrich und Maik Ollhoff liefern Lösungsansätze für Ihr ‚Standing‘ bei Stehgreifaktionen auf jedweder Bühne.“

» Dare to Pitch Workshop – Tipps & Tricks für ein selbstbewusstes Auftreten mit Nils Beckmann

„Ob Karriere oder Business, wir treffen neue Leute und erhoffen uns so neue Möglichkeiten, Kontakte und Geschäftschancen. Dabei haben wir wenig Zeit, um einen bleibenden Eindruck zu hinterlassen. Es gilt also, diese Chancen gut zu nutzen und überzeugend und selbstbewusst aufzutreten. Auf Bühnen, beim ersten Gespräch oder im Büro unserer Partner, Kunden und potentiellen Arbeitgeber – es gilt: der erste Eindruck prägt, der letzte Eindruck bleibt. In diesem Workshop erfährst du Tipps & Tricks, wie du selbstbewusst auftreten kannst, deinem roten Faden folgst und Menschen von dir überzeugst.“

Zündstoff-Tickets online sichern!

Die Programmpunkte des Zündstoff-Events stehen allen Interessierten offen. Bei Teilnahme an einem Workshop fällt eine Gebühr an. Ein Ticket kann per E-Mail an amrei@feuerstack-events.de reserviert und per Rechnung oder vor Ort bezahlt werden. Zudem ist auch eine Buchung über www.eventbrite.de möglich.

Amrei Feuerstack © mw

„Bei Zündstoff können viele Menschen die Gelegenheit nutzen und nach der Arbeit in lockerer Atmosphäre interessante Kontakte in Wuppertal knüpfen. Wer danach noch in das Nachtleben von Wuppertal einsteigen möchte, kann gerne zur Afterhour in den Club MAUKE gehen“, wirbt Amrei Feuerstack für ihr Event. »mw«

Anzeige:

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.